Topfenkuchen mit Früchten auf Mürbteig

Erstellt von Embstl

Ein Topfenkuchen mit Früchten auf Mürbteig schmeckt grandios und bringt Abwechslung in die Küche. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Topfenkuchen mit Früchten auf Mürbteig

Bewertung: Ø 4,3 (35 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Mürbteig

2 Stk Eier
250 g Butter
150 g Feinkristallzucker
120 g Haselnüsse (gemahlen)
1 TL Kakaopulver
300 g Mehl

Zutaten für die Topfenfülle

750 g Topfen
500 ml Schlagobers
1 Pk Vanillepuddingpulver
200 g Feinkristallzucker
5 Stk Eier
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Mürbeteig Rezepte

Zeit

110 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst einen Mürbteig aus Eier, Butter, Feinkristallzucker, Haselnüsse, Kakaopulver und Mehl zubereiten. Gut verkneten und für 30 Min. kalt stellen.
  2. Für die Topfenfülle, den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Die fünf Eier trennen. Puddingpulver mit dem Schlagobers verrühren, danach den Feinkristallzucker, Eidotter und den Topfen dazu. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.
  3. Jetzt den Mürbteig in eine eingefettete Springform drücken, Schokofrüchte darauf verteilen und die Topfenmasse darübergiessen. Bei 180 Grad 50 min backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mürbteig von Lee Ann Fleming

MÜRBTEIG VON LEE ANN FLEMING

Mürbteig von Lee Ann Fleming, Foodstylistin von THE HELP, empfiehlt ihr Teigrezept. Der Teig ist schnell, einfach und vielseitig verwendbar.

Non plus Ultra

NON PLUS ULTRA

Das Non plus Ultra Rezept sieht einfach grandios aus und wird aus einem Mürbteig zubereitet. Die herzhaften Kekse für Jedermann.

Mürbteig mit Kakao

MÜRBTEIG MIT KAKAO

Ein Mürbteig mit Kakao wird gerne gebacken. Hier das einfache Keksrezept zum Nachbacken.

Snacks aus Mürbteig

SNACKS AUS MÜRBTEIG

Die Snacks aus Mürbteig eignen sich hervorragend für ein Buffet auf Ihren Partys. Ein einfaches Rezept mit tollem Ergebnis.

Salziger Mürbeteig

SALZIGER MÜRBETEIG

Das Rezept vom salzigem Mürbeteig passt als Boden für Tarte oder pikante Kuchen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE