Überbackenes Oliven - Baguette

Erstellt von Farori

Überbackenes Oliven - Baguette passen sehr gut als Vorspeise bei einem Grillfest. Hier das einfache und schnelle Fingerfood - Rezept.

Überbackenes Oliven - Baguette

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Aufbackbaguette
2 Stk Tomate
0.5 Stk Zwiebel
1 TL Oregano (gerebelt)
1 TL Zucker
125 g Mozzarella
4 EL Olivenöl
80 g Olive (entkernt)
2 Msp Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und grob würfeln. Tomaten gut waschen, Strunk entfernen und ebenfalls grob würfeln. Oliven in dünne Ringe schneiden.
  2. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin glasig anbraten, dann Tomaten hinzufügen, mit Oregano, Zucker und Salz würzen und 5-8 Minuten einköcheln lassen.
  3. Etwas abkühlen lassen, dann mit dem Stabmixer gut durchpürieren, zum Schluss die Oliven unterheben.
  4. In der Zwischenzeit Aufbackbaguettes halbieren, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Nun die Sauce auf den Baguettes verteilen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf die Baguettes legen.
  5. Bei 180° Ober-/Unterhitze im Backofen 6-8 Minuten aufbacken, bis die Baguettes knusprig sind und der Mozzarella gut geschmolzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE