Ungarischer Eiaufstrich

Mit dem ungarischen Eiaufstrich gelingt Ihnen ein wunderbarer Aufstrich für jeden Anlass. Das Rezept zum Nachmachen finden Sie hier.

Ungarischer Eiaufstrich

Bewertung: Ø 4,0 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Eier (hartgekocht)
0.5 Stk Paprika (gelb)
0.5 Stk Zwiebel
70 g Gervais
2 Stk Knoblauchzehen (gehackt)
0.5 TL Paprikapulver (edelsüß)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Aufstrich Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eier werden geschält und anschließend klein gehackt, danach wird die Paprika gewaschen, entkernt und klein geschnitten.
  2. Nun wird die Zwiebel geschält, feinwürfelig geschnitten und mit Eiern, Paprika sowie Gervais vermengt.
  3. Der Aufstrich wird mit Knoblauch, Paprikapulver, Salz und Pfeffer gewürzt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado-Aufstrich

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

Kürbiskernaufstrich

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

So schnell ist kein zweiter Aufstrich gemacht wie dieser Bärlauchaufstrich. Ein Rezept mit Topfen, Buttermilch, Bärlauch und Gewürzen - fertig.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE