Vanillecreme

Erstellt von Silviatempelmayr

Diese einfache Vanillecreme ist vielseitig für Süßspeise verwendbar. Ein Rezept, ideal für Backanfänger.

Vanillecreme Foto Silviatempelmayr

Bewertung: Ø 4,6 (555 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

500 ml Milch
1 Pk Puddingpulver (Vanille)
1 Becher Schlagobers
100 g Backzucker

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Aus der Milch und dem Vanillepudding einen Pudding machen. Den Pudding unter ständigem rühren etwas abkühlen lassen. Es darf keine Haut entstehen, sonst bilden sich leicht Klümpchen.
  2. Dann den Schlagobers schlagen und den Zucker untermengen. Zum Schluss den Pudding vorsichtig unterheben.

Tipps zum Rezept

Die Creme reicht für ein ganzes Kuchenblech. Passt toll zur Bananenschnitte.

Nährwert pro Portion

kcal
149
Fett
9,67 g
Eiweiß
2,26 g
Kohlenhydrate
14,58 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado Creme

AVOCADO CREME

Eine Avocado Creme enthält zahlreiche Vitamine und ist sehr reichhaltig im Geschmack.

schokomousse.jpg

SCHOKOMOUSSE

Das Rezept für ein Schokomousse ist cremig, klassisch und sehr beliebt.

buttercreme.jpg

BUTTERCREME

Eine Buttercreme kann auf Kuchen oder Torten als Deko aufgespritzt werden. Das Rezept mit herrlichem Vanillegeschmack.

einfache-topfencreme.jpg

EINFACHE TOPFENCREME

Das Rezept für einfache Topfencreme kann mit Früchten der Saison oder mit etwas geriebener Schokolade serviert werden.

parisercreme.jpg

PARISERCREME

Dieses köstliche Rezept für eine Parisercreme eignet sich hervorragend als Fülle von Keksen oder Kuchen.

topfenfuelle.jpg

TOPFENFÜLLE

Ob Palatschinken oder Strudel, mit süßer Topfenfülle sind die Rezepte gleich noch leckerer.

User Kommentare

martha

Diese Vanillecreme haben wir im Glas Schüssel als Dessert gegessen. Habe Himbeeren untergehoben. Demnächst werde ich mal damit Bananen Schnitte probieren.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Den Pudding während er erkaltet immer wieder umrühren. Dann entstehen auch keine Klumpen. Man kann auch kurz mit dem Mixer durchmischen.

Auf Kommentar antworten

Tsambika

Einen kalten Pudding kann man nicht vorsichtig unterheben, das ergibt Klumpen. Bei mir gelingt das jedenfalls nicht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE