Vanillereis mit Birnen

Zu jeder Jahreszeit ein absolutes Schmankerl - das Rezept für den köstlichen Vanillereis mit Birnen.

Vanillereis mit Birnen Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (68 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Birnenhälften
150 g Reis (Rundkornreis)
0.25 l Wasser
0.25 l Milch
3 EL Zitronensaft
1 Pk Vanillezucker
50 g Kristallzucker

Zeit

80 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einem Topf das Wasser mit der Milch, dem Vanillezucker, dem Kristallzucker und dem Zitronensaft zum Kochen bringen, dann den Reis dazugeben und ca. 10-12 Minuten weichkochen lassen.
  2. Dann das fertige Reisgemisch in eine eingefettete Auflaufform füllen und bei 180° ca. 25-35 Minuten goldbraun backen.
  3. Zum Schluss den fertigen Vanillereis mit den Birnenhälften verzieren.

Nährwert pro Portion

kcal
229
Fett
3,02 g
Eiweiß
4,92 g
Kohlenhydrate
47,11 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

780

EINFACHER MILCHREIS

Von diesem einfachen Milchreis können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch mal das Rezept.

milchreis-aus-basmatireis.jpg

MILCHREIS AUS BASMATIREIS

Milchreis aus Basmatireis schmeckt etwas nussiger als normaler Reis. Hier ist unser Rezept zum Nachkochen.

milchreis-mit-risottoreis.jpg

MILCHREIS MIT RISOTTOREIS

Der Milchreis mit Risottoreis schmeckt sehr cremig und ist bei Groß und Klein beliebt. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung.

milchreis-mit-zimt.jpg

MILCHREIS MIT ZIMT

Der zarte Milchreis mit Zimt wird mit folgendem Rezept leicht zubereitet. Ein süßes Gericht das allen schmecken wird.

apfel-milchreis.jpg

APFEL-MILCHREIS

Köstlich verführerisch schmeckt der Apfel-Milchreis. Dieses köstliche Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

kokos-milchreis.jpg

KOKOS-MILCHREIS

Diesen Kokos-Milchreis essen Kinder sehr gerne. Hier das Rezept für ein kleines, süßes Abendessen.

User Kommentare

johuna

Meines Erachtens verwendet man für dieses Rezept Rundkorn-Reis oder Mittelkorn-Reis. Zumindest werde ich das so kochen. Freue mich schon darauf.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich mache solche Aufläufe lieber mit säuerlichen Äpfeln. Das schmeckt uns besser. Birnen sind doch sehr Spaß.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Jetzt habe ich wieder zu schnell auf Kommentar abgeben gedrückt. Das soll süss heissen und nicht Spass.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com

ein wirklich ausgezeichnetes Rezept, wobei ich - wenn die Saison ist - Birnen für den Auflauf selbst dünsten werde, außerdem kann man restliche Birnen als Kompott dazu servieren

Auf Kommentar antworten

martha

Verwende lieber frische Birnen aus dem Garten, welche ich vorher dünste. Bisher habe ich den Reisauflauf immer mit Äpfel gemacht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Samstag verbracht?

am 19.09.2021 11:06 von Zwiebel

Statistik Österreich

am 19.09.2021 10:15 von Billie-Blue

Da wurde richtig gefeiert

am 19.09.2021 08:34 von Lara1