Veganer Gewürz-Reispudding

Diesesn Veganer Gewürz-Reispudding Rezept verführt durch seine aromatische Würze.

Veganer Gewürz-Reispudding Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (66 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Äpfel
100 g Rundkornreis
60 ml Sojamilch
200 ml Wasser
40 g Mandeln
40 g Rosinen
2 Prise Zimt
4 Stk Nelken
1 EL Stevia
3 Prise Kardamom

Zeit

40 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. 200 ml Wasser in einen Topf zum Kochen bringen und den Reis darin abgedeckt bei mittlerer Hitze weich garen lassen. Inzwischen die Äpfel waschen, schälen und die Kerne entfernen. Dann die Äfpel in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf mit Wasser und den Nelken aufkochen lassen, bis die Äpfel weich sind.
  2. Sobald der Reis weich und das Wasser verdampft, die Sojamilch, die Mandeln, die Rosinen, den Stevia und den Zimt, den Kardamon unterrühren. Den Reis etwas auskühlen lassen und den Topfen untermischen.
  3. Zum Schluss abwechselnd Schicht für Schicht Apfel und Reismasse in Dessertgläser füllen, wobei die Apfelringe den Schluss bilden. Vor dem Servieren mit Zimt bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
230
Fett
7,36 g
Eiweiß
5,20 g
Kohlenhydrate
36,60 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

suesser-reisauflauf.jpg

SÜSSER REISAUFLAUF

Besonders Kinder lieben den süßen Reisauflauf. Versuchen sie dieses Rezept für ein kleines Abendessen im Winter.

curry-reis.jpg

CURRY REIS

Eine abwechslungsreiche Beilage ist Curry Reis. Das Rezept für Curryliebhaber, schmeckt herrlich.

djuvec-reis.jpg

DJUVEC REIS

Das Rezept für die bosnische Beilage, dem Djuvec Reis, passt zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

reis-mit-ei.jpg

REIS MIT EI

Reis mit Ei schmeckt als Beilage köstlich zu gebratenem Fisch. Ein einfaches Rezept, auch für Kochanfänger.

risi-bisi.jpg

RISI BISI

Köstliches Risi Bisi mit Reis und Erbsen. Dieses Rezept wird zusätzlich mit Wein und Gemüsebrühe aufgegossen, für noch mehr Geschmack.

paprikareis.jpg

PAPRIKAREIS

Dieser pikante Paprikareis schmeckt der ganzen Familie. Hier das Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

simone

hallo, danke für deinen Hinweis, der Honig kann mit Stevia ersetzt werden lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Küchengestaltung

am 31.07.2021 23:58 von DIELiz

nervige Fliegen

am 31.07.2021 19:53 von alpenkoch

Stau

am 31.07.2021 19:38 von alpenkoch

Urlaub

am 31.07.2021 17:00 von xblue