Waldgeheimnis

Was sich hinter diesem Rezept versteckt: Das Waldgeheimnis ist eine deftige Hauptspeise, kann aber auch als warme Vorspeise genoßen werden.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (22 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zwiebel
1 Schuss Öl
1 Prise Salz
100 g Faschiertes
100 g Steinpilze
1 TL Basilikum
1 EL Preiselbeeren
4 Stk Palatschinken (nach Grundrezept)

Zeit

35 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Als Erstes die Zwiebel schälen und fein hacken, ebenso die geputzten Pilze in kleine Stücke schneiden.
  2. Anschließend in einem Topf das Öl erhitzen und die feingehackte Zwiebel und das Faschierte darin anrösten. Dann mit Salz und Basilikum würzen und auf kleine Flamme ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
  3. Zum Schluss die Masse mit den Preiselbeeren abschmecken und die heißen Palatschinken damit füllen und aufrollen.

Tipps zum Rezept

Besonders fein schmeckt die Fülle mit Faschiertem vom Hirsch oder Wildschwein.

Nährwert pro Portion

kcal
224
Fett
17,77 g
Eiweiß
12,82 g
Kohlenhydrate
3,17 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

Krautfleckerl

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Boeuf Stroganoff

BOEUF STROGANOFF

Das Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf den Tisch gezaubert wird.

Gemüse-Reispfanne

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Traumwetter

am 09.02.2023 11:06 von MaryLou

Morgen verfallen 335 Punkte

am 09.02.2023 08:56 von Raggiodisole