Waldviertler Schnitzel

Ein deftiges Mittagessen sind diese Waldviertler Schnitzel mit Speck und Pilzen. Eine Rezept - Idee für ein Herbstmenü.

Waldviertler Schnitzel

Bewertung: Ø 4,5 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schweinsschnitzel
300 g Eierschwammerl
200 g Selchfleisch
4 Stk Ei
0.5 Bund Petersilie
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Tasse Mehl (glatt)
1 Tasse Brösel
1 Stk Ei zum Panieren
3 EL Öl zum Braten
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Schnitzel Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Waldviertler Schnitzel zuerst die Schnitzel klopfen, salzen und pfeffern. Petersilie, Eierschwammerl und Selchfleisch hacken und in Fett kurz anrösten,
  2. Die Eier einrühren, stocken lassen. Nun die Fülle auf die Schnitzel streichen, zusammenklappen und an den Rändern zusammenklopfen.
  3. Das Fleisch zuerst in Mehl, versprudeltem Ei und Brösel panieren. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Schnitzel beidseitig goldbraun braten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Butter-Naturschnitzel

BUTTER-NATURSCHNITZEL

Ein Butter-Naturschnitzel kann mit Reis, Salat oder knackigem Gemüse auf den Tisch gebracht werden.

Cordon bleu

CORDON BLEU

Das Cordon bleu ist genau das Richtige für den Sonntag. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Pariser Schnitzel

PARISER SCHNITZEL

Eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE