Walnusskuchen

Erstellt von Martina1988

Der Walnusskuchen ist ein einfaches und sehr köstliches Rezept. Passt als Dessert oder zur Kaffeejause.

Walnusskuchen

Bewertung: Ø 4,3 (477 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

6 Stk Eier
200 g Butter
200 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
0.5 Pk Backpulver
1 Pk Gemahlene Walnüsse
100 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Zum Eiklar die halbe Menge Staubzucker geben und zu Schnee schlagen.
  2. Restlichen Staubzucker, Vanillezucker, Dotter und Butter gut verrühren. Anschließend Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Eischnee unterheben. Geriebene Walnüsse dazugeben.
  3. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform füllen und bei 160 Grad im vorgeheiztem Backrohr 60 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Nach dem Auskühlen mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Versunkener Birnenkuchen

VERSUNKENER BIRNENKUCHEN

Mit diesem fruchtigen Rezept zaubern Sie einen köstlichen versunkenen Birnenkuchen, den niemand so schnell vergessen wird.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

User Kommentare

Martina1988
Martina1988

Da der Kuchen mit Backpapier moistens nicht so schön wird, empfehle ich, die Backform mit ein wenig Butter vor einfüllen des Teiges einzufetten.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

"1 Pkg. gemahlene Walnüsse" - wie viel Deka werden da genommen. Habe noch nie gemahlene Walnüsse gekauft, da wir selber 3 Nussbäume haben und somit die eigenen verarbeiten.

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Sehr gut schmeckt der Kuchen auch mit einer Schokoladeglasur.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE