Weichsel-Kompott

Weichsel-Kompott ist schnell zubereitet, das Rezept eignet sich ideal als fruchtige Nachspeise.

Weichsel-Kompott

Bewertung: Ø 4,2 (38 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Glas Weichsel (inkl. Saft)
1 Pk Puddingpulver
3 EL Staubzucker
2 Stk Sternanis
1 Prise Zimt
2 Stk Nelken
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Weichseln abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Etwa fünf Esslöffel des Safts mit Zucker und Puddingpulver verrühren.
  2. Nun den restlichen Saft mit Zimt, Anis und Nelken aufkochen und kurz köcheln lassen. Anschließend das Puddingpulver einrühren und eine Minute köcheln lassen. Weichseln einmengen und auskühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hollerröster

HOLLERRÖSTER

Hollerröster ein altes Rezept aus Omas Kochbuch. Er passt zu vielen Süßspeisen, wie Kaiserschmarren oder Topfenschmarren.

Pfirsichkompott

PFIRSICHKOMPOTT

Ein selbst gemachtes Pfirsichkompott schmeckt fruchtig frisch und kann mit anderen Früchten kombiniert werden.

Marillenkompott

MARILLENKOMPOTT

Dieses köstliche Marillenkompott kommt bei Ihrere Familie sicher gut an. Ein einfaches, geschmacklich tolles Rezept.

Quittenkompott

QUITTENKOMPOTT

Diese Rezept vom Quittenkompott stammt aus Omas Kochbuch. Quitten bekommen sie auf jedem gut sortierten Markt.

Heidelbeerkompott

HEIDELBEERKOMPOTT

Selbstgemachtes Heidelbeerkompott schmeckt herrlich fruchtig. Das Rezept gelingt immer und ist schnell gemacht in der Heidelbeersaison.

Rhabarberkompott

RHABARBERKOMPOTT

Hier ein gesundes Rezept für ein geschmackvolles Rhabarberkompott, das für Jung & Alt ein wahrer Genuss ist.

User Kommentare

Schlemmertisch
Schlemmertisch

Besonders jetzt zur Weihnachtszeit war meine Familie total begeistert von diesem Rezept. Das duftet genauso gut beim Kochen, wie es auch schmeckt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE