Weichsel-Windbeutel mit Schokocreme

Weichsel-Windbeutel mit Schokocreme ist eine traumhafte Mehlspeise, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

4 Stk Eier
1 Glas Weichseln
300 g Schlagobers
200 g Mehl, glatt
100 g Butter
0.5 Pk Puddingpulver, Schoko
0.125 l Wasser, lauwarm
3 EL Feinkristallzucker
0.125 l Milch
3 EL Feinkristallzucker
1 Stg Zimt
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Gewürznelken
2 Stk Sternanis

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Spritzbeutel

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Weichseln abtropfen lassen (den Saft auffangen) und 5 Esslöffel des Safts mit Zucker und Puddingpulver verrühren. Restlichen Saft mit Zimt, Anis und Nelken aufkochen und kurz köcheln lassen. Nun das Pulver einrühren und eine Minute köcheln lassen. Weichseln einmengen und auskühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Wasser und Milch mit Butter aufkochen lassen, mehr unter rühren hinzufügen und mit einem Holzlöffel umrühren bis sich der Teig vom Topf löst. Jetzt ein Ei einrühren und den Brandteig überkühlen lassen, nach und nach die weiteren Eier einrühren. In der Zwischenzeit das Backrohr bei 175 °C Umluft vorheizen.
  3. Anschließend den Teig mittels Spritzbeutel (große Sterntülle) auf zwei mit Backpapier belegten Backblechen aufspritzen. Nacheinander die Windbeutel 20 bis 25 Minuten backen (feuerfeste Form mit Wasser gefüllt auf den Ofenboden stellen).
  4. Fertige Beutel horizontal halbieren und auskühlen lassen. Schlagobers mit Vanillezucker steif schlagen und Windbeutel mit Weichselmasse und Obers füllen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
231
Fett
15,58 g
Eiweiß
4,30 g
Kohlenhydrate
18,55 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Kardinalschnitten

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte ist mit diesem Rezept gar nicht schwer in der Zubereitung.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ein unmoralisches Angebot ?

am 18.05.2022 04:08 von snakeeleven

Udo Lindenberg

am 17.05.2022 23:50 von Maarja