Wildschweinbraten

Für dieses Rezept vom Wildschweinbraten brauchen sie Zeit, doch das Fleisch ist butterzart.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Wacholderbeeren
7 EL Öl
1 kg Wildschwein-Rollbraten
6 Stk Schalotte
400 ml Suppe
5 Zweig Thymian
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Salz

Zeit

260 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 240 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Wildschweinbraten zuerst Wacholderbeeren in einem Mörser zerdrücken und mit Salz, Pfeffer und Öl in einer Schale vermengen. Nun das Fleisch rundum damit einreiben.
  2. Anschließend das Fleisch in einem großen Topf rundum kräftig anbraten. Schalotten schälen und mit zum Fleisch geben. In der Zwischenzeit das Backrohr auf 90 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Ist das Fleisch rundum gut angebraten mit der Suppe ablöschen, Thymianzweige zugeben und für 4 Stunden in das Backrohr stellen.
  4. Während der Garzeit, das Fleisch mit dem entstandenen Bratensaft übergießen.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu einen herzhaften Rotkrautstrudel in einer köstlich, feinen Pfeffersauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

gefullte-paprika.jpg

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

beef-tatar.jpg

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

paprikahuhn.jpg

PAPRIKAHUHN

Von diesem Paprikahuhn wird Ihre Familie begeistert sein. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

hexy235

Habe noch nie ein Wildschwein gekocht, werde das jetzt probieren, werde noch etwas Preiselbeeren zugeben, passt sicher dazu

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Normunterworfene

am 25.02.2021 19:04 von Lara1

Gratis Selbsttests

am 25.02.2021 18:41 von Pesu07