Wurstschüsseln

Mit den Wurstschüsseln gelingt Ihnen eine außergewöhnliche Vorspeise, dieses Rezept wird Ihre Gäste verzaubern.

Wurstschüsseln

Bewertung: Ø 4,2 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Schb Kalbspariser (nicht zu dünn geschnitten)
2 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel (rot)
4 Stk Eier
4 EL Schlagobers
2 EL Schnittlauch (geschnitten)
2 EL Butter
0.125 l Tomatensauce
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zu Beginn wird die Wurst im Öl beidseitig bei niedriger Hitze langsam angebraten, solange bis sich die Wurstscheiben wölben. Danach werden sie mit Küchenkrepp gut abgetropft.
  2. Im Anschluss wird die Zwiebel geschält sowie feinwürfelig geschnitten. Die Eier werden mit Obers, Schnittlauch vermischt und mit Salz und Pfeffer gut gewürzt.
  3. Die Zwiebel wird in Butter für etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze angeschwitzt, dann wird die Eimasse dazugegeben und cremig stocken gelassen. 3
  4. Zum Schluss werden die Wurstschüsseln mit der Eimasse gefüllt und mit der Tomatensauce angerichtet. .

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

Kuechengeist
Kuechengeist

Die Wurst muss im Naturdarm stecken, sonst funktioniert das Schüsserl nicht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE