Zanderfilet mit Kartoffelkruste

Eine Delikatesse ist der Zanderfilet mit Kartoffelkruste. Eine Rezept - Idee, wenn es schnell und köstlich sein soll.

Zanderfilet mit Kartoffelkruste Foto michi2212

Bewertung: Ø 4,4 (469 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Zanderfilet
4 Stk Kartoffeln
3 Stk Eier
1 Tasse Mehl
1 Msp Muskatnuss
5 EL Öl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Zanderfilet mit Kartoffelkruste zuerst die Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben. Die Eier in einer Schale versprudeln.
  2. Die Fischfilets mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Anschließend zuerst im Mehl, dann in den Eiern und abschließend in Kartoffeln wenden und die Masse fest andrücken.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets beidseitig knusprig goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu einen Kräuterdip und grünen Salat.

Nährwert pro Portion

kcal
896
Fett
40,41 g
Eiweiß
67,50 g
Kohlenhydrate
66,00 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

martha

Gute Alternative zu den normal panierten Fisch und gleich eine Anregung dieses Rezept zu probieren. Sollte man bei den Kartoffel eher mehlige oder andere verwenden?

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich mache die kartoffelkruste auch sehr gerne bei lachsfilet. Man kann das doch bei jedem Fisch machen.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com

Die Idee Fisch mit Kartoffelkruste gefällt mir ausgezeichnet. Das werde ich demnächst in meinen Wochenplan integrieren

Auf Kommentar antworten

Goldioma

Das scheint ein super Rezept für Fisch zu sein. Regt die Genußnerven an. Da ich nur Dprschfilet zu Hause habe, werde ich es mit dem versuchen

Auf Kommentar antworten

Maisi

Der zarte Fisch mit der knusprigen Kartoffelkruste wird bei uns sehr gerne gegessen und er ist eines meiner Lieblingsgericht.e

Auf Kommentar antworten

sssumsi

schaut sehr ansprechend und nachkochenswert aus. die gemüsebeilage erscheint mir etwas zerkocht - ich mags lieber knackig....

Auf Kommentar antworten

puersti

Was das Gemüse betrifft, bin ich deiner Meinung. Die Gemüsebeinlage sollte aber auch beschrieben werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strompreise

am 19.05.2022 19:41 von MaryLou

die Tante Jolesch

am 19.05.2022 17:32 von Familienkochbuch

Billige Bahntickets in Deutschland

am 19.05.2022 14:49 von Maarja