Zucchini-Thunfisch-Salat

Ein leichter und fettarmer Snack ist der Zucchini-Thunfisch-Salat. Eine erfrischende Rezept - Idee für einen heißen Sommertag.

Zucchini-Thunfisch-Salat

Bewertung: Ø 4,4 (45 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Stk Zucchini
1 Stk Zwiebel
1 Dose Thunfisch
1 EL Dillspitzen
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Apfelessig
4 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Zucchini-Thunfisch-Salat zuerst die Zucchini putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und klein hacken. Thunfisch abtropfen lassen und zerteilen. Alles in der Schüssel vermengen.
  2. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Dillspitzen unterheben und den Salat damit marinieren. Vor dem Servieren etwas ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE