Zuchini mit Schinken und Käse in Blätterteig

Erstellt von

Zuchini mit Schinken und Käse in Blätterteig gefüllt ist ein pikantes und einfaches Gericht. Dieses Rezept gelingt immer.

Zuchini mit Schinken und Käse in Blätterteig

Bewertung: Ø 4,3 (151 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Blätterteig
8 Schb Schmelzkäse Gouda
8 Bl Schinken
200 g Zucchini
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und Streifen schneiden. Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen, mit Käse und Schinken belegen.
  2. Die Zucchinistreifen darauflegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Einrollen und ca. 30 Min. im Backrohr bei ca. 175 Grad Ober-/Unterhitze backen.

Tipps zum Rezept

Den Strudel aufschneiden und mit Tomaten usw. garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

martha
martha

Mit dem fertigen Blätterteig ist der Strudel rasch zubereitet. Wurde der Strudel vor dem Backen mit Ei, Milch oder sonstigen bestrichen, weil er auf dem Foto leicht glänzt bzw. mehr Farbe als am Rand hat?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ja, das kann man bei Strudel Rezepten immer machen

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Das Rezept hört sich sehr gut an und lässt sich schnell zubereiten. Ich werde nur den Schmelzkäse gegen "normalen" Käse austauschen.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

So ein ähnliches Rezept habe ich mal probiert, als wir zu viele Zucchinis hatte, allerdings war noch etwas Sauerrahm unter den Zucchini.

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Interessante Kreation, passt perfekt als leichtes Sommeressen. Außerdem ist der Stridel schnell gemacht was ihn zum idealen Familienessen macht.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

blätterteigstrudel würd ich jetzt nicht als leichtes essen sehen.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Das ist wirklich ein superfeines Rezept. Vor allem für Zucchiniliebhaber wie mich. Herzlichen Dank, ich werde es bald nachmachen :-) !

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

wunderbar, ich muss nur darauf achten, ein viertel vom strudel ohne zucchini zu machen, ich habe einen verweigerer :-)

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Das ist wirklich ein schnelles Rezept. Nur den Schmelzkäse würde ich austauschen, der ist nicht mein Geschmack.

Auf Kommentar antworten

Fehtschi1
Fehtschi1

Wieviel Grad und auf welcher Höhe im Gasofen? Hab nur uralt Gasherd und weiß daher auch nicht die Temperatur. Muss man den Blätterteig vorher mit Öl bestreichen?

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

Blätterteig enthält von hausaus viel Butter, also würde ich ihn keinesfalls mit Öl bestreichen. Für eine schöne Farbe und Glanz würd ich ihn mit versprudeltem Ei bestreichen,

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Das ist ein willkommenes Rezept um Zucchini zu verkochen, am Besten ist es mit kleineren Zucchini, werde sie würfelig schneiden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE