Zunge mit Linsen

Zunge mit Linsen ist ein feines Rezept, bei diesem Gericht wird geselchtes Rinderzunge gekocht.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Selchzunge
500 ml Selchsuppe
0.5 Stk gelbe Zwiebel
2 EL Butter
2.5 EL Mehl
3 EL Grillsenf
2 Stk Essiggurken
1 TL Kren
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Linsen

250 g rote Linsen
1 Kn Sellerie
200 g Karotten
0.5 Stg Lauch, grüner Teil
1 Prise Meersalz

Zeit

120 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Zunge in Wasser bedeckt bei niedriger Hitze (sonst wird sie eher zäh und hart) weich kochen, pro halbem Kilo etwa 1 Stunde einplanen.
  2. In der Zwischenzeit Sellerie und Karotten schälen und sehr klein würfeln, den Porree längs halbieren und ebenfalls klein schneiden. Nun die Linsen in einem Sieb waschen und gemäß Packungsangabe in Suppe oder Wasser mitsamt dem Gemüse zubereiten.
  3. Danach für die Sauce Butter schmelzen lassen und fein gehackte Zwiebel darin glasig anbraten und Mehl beimengen. Nach und nach Selchsuppe beigeben und mit Senf und Kren verfeinern. Essiggurken klein schneiden hinzufügen und gut durchkochen.
  4. Abschließend die fertige Zunge schälen in Scheiben schneiden, Linsen kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beides mit Sauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

zwiebelrostbraten.jpg

ZWIEBELROSTBRATEN

Ein Zwiebelrostbraten ist ein klassisches, traditionelles Gericht, das zu Kartoffeln angeboten wird.

tiroler-groestl.jpg

TIROLER GRÖSTL

Dieser Hausmannskostklassiker ist ein herzhaftes Rezept mit Rindfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Spiegeleiern. Lassen Sie es sich schmecken.

grenadiermarsch.jpg

GRENADIERMARSCH

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.

beuschel.jpg

BEUSCHEL

Ein Gericht wie Beuschel ist eine österreichische Hausmannskost. Das Rezept Beuschel oder Beuschl ist die Kalbslunge, eine Delikatesse.

kaerntner-kasnudeln.jpg

KÄRNTNER KASNUDELN

Kärntner Kasnudeln sind eigentlich kleine runde Teigkrapfen. Gefüllt werden sie traditionell mit einer Topfen-Erdäpfel-Fülle. Hier das Rezept dazu.

schlutzkrapfen.jpg

SCHLUTZKRAPFEN

Das traditionelle Tiroler Schlutzkrapfen Rezept wird mit Parmesan und Schnittlauch bestreut und serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha

Kren vermehren

am 26.02.2021 07:30 von martha