Zwetschkengratin

Ein köstliches Dessert ist dieses Zwetschkengratin. Ein Rezept für Groß und Klein. Übrigens, das Rezept kann auch als Hauptspeise serviert werden.

Zwetschkengratin Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Zwetschken
0.125 l Milch
120 g Schokolade (weiß)
180 g Sauermilch
1 Stk Eier
1 EL Vanillezucker

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 160 Grad vorheizen.
  2. Zwetschken waschen, entkernen und in eine eingefettete Auflaufform schlichten.
  3. Für den Guss die Milch aufkochen. Topf vom Herd nehmen und die Schokolade darin auflösen.
  4. Sauermilch, Ei und Vanillezucker darunter rühren. Guss über die Zwetschgen gießen. Im Backrohr 20 Minuten stocken lassen.

Tipps zum Rezept

Ev. noch mit Nüssen bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
320
Fett
11,97 g
Eiweiß
7,32 g
Kohlenhydrate
44,74 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgratin

KARTOFFELGRATIN

Ein köstliches Kartoffelgratin bereiten Sie mit folgendem Rezept kinderleicht zu. Das Gericht schmeckt Ihnen und Ihrer Familie garantiert.

kartoffelgratin.jpg

KARTOFFELGRATIN

Das Kartoffelgratin schmeckt zu vielen Fleischgerichten und ist einfach in der Zubeitung. Ein Rezept - wenn Gäste kommen.

Blumenkohl Kartoffel Gratin

BLUMENKOHL KARTOFFEL GRATIN

Wird in einer Auflaufform geschichtet und überbacken. Das Rezept Blumenkohl Kartoffel Gratin ist immer ein Genuss.

hascheehoernchen.jpg

HASCHEEHÖRNCHEN

Mit Faschiertem kann man viel zaubern. Das Rezept Hascheehörnchen ist auch bei Kindern sehr beliebt und schnell zubereitet.

kartoffelgratin-mit-kaese-und-schinken.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT KÄSE UND SCHINKEN

Das Kartoffelgratin mit Käse und Schinken schmeckt immer. Hier unser Rezept für Dich.

kartoffelgratin-mit-speck.jpg

KARTOFFELGRATIN MIT SPECK

Herrlich und einfach ist das Kartoffelgratin mit Speck. Eine deftige Rezept - Idee für an einem kalten Wintertag.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das wäre eine leckere jause. Das werde ich gleich ausprobieren, dann sind die letzten Zwetschken auch verarbeitet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Start in die Woche

am 23.05.2022 05:12 von littlePanda

Tage ohne GK?

am 22.05.2022 21:58 von alpenkoch