Zwiebel-Senf

Der Zwiebel-Senf passt zu jeder kalten Jause oder zu gegrilltem Schweinesteaks. Ein Rezept mit viel Geschmack.

Zwiebel-Senf

Bewertung: Ø 4,4 (245 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0. Bund Estragon
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
200 g Zwiebel
120 g Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Estragon gut waschen, abschütteln und fein hacken.
  2. Zwiebel schälen und fein schneiden.
  3. Senf, Zwiebel und Estragon gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt Estragon können sie auch Petersilie verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cocktailsauce

COCKTAILSAUCE

Eine Cocktailsauce ist sehr beliebt und einfach in der Herstellung.

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Klassische Cocktailsauce

KLASSISCHE COCKTAILSAUCE

Eine wunderbar schnelle Sauce ist die klassische Cocktailsauce. Das Rezept ist auch in der Fondue-Zeit sehr beliebt.

Raclett-Sauce

RACLETT-SAUCE

Die Raclett-Sauce ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt würzig und cremig. Eine köstliche Sauce für ein tolles Gericht.

Schnittlauchsauce

SCHNITTLAUCHSAUCE

Mit dieser Schnittlauchsauce wird jedes Essen ein Gedicht. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept zu einem Fondue.

Gorgonzolasauce

GORGONZOLASAUCE

Die würzige Gorgonzolasauce eignet sich ideal zu Pasta und schmeckt einfach herrlich. Das Rezept ist ganz einfach und in wenigen Minuten zubereitet.

User Kommentare

Tammy3108
Tammy3108

Gutes Zwiebelsenf. Habe roten Zwiebel genommen. Und noch ein bisschen curcuma dazugegeben. Schmeckt gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE