3-Farbkuchen

3-Farbkuchen ist das ideale Rezept für die nächste Geburtstagsparty. Aber auch sonst schmeckt dieser köstliche Kuchen super.

3-Farbkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (25 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

Zutaten für den Teig

300 g Butter
300 g Mehl
280 g Staubzucker
3 Stk Eier
1 Pk Backpulver
250 g Sauerrahm
1 Pk Vanillepuddinpulver
1 Pk Schokopuddingpulver
2.5 EL Lebensmittelpulver (rot)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den 3-Farbkuchen Backofen auf 175° C, Ober - Unterhitze vorheizen. Eine Gugelhupfform einfetten und mit Mehl ausstauben.
  2. Dann die Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Zucker, Butter, Sauerrahm zufügen und weiter rühren. Mehl mit Backpulver vermischen und dem Teig unterrühren.
  3. Den Teig nun in drei Schüsseln aufteilen.
  4. In den ersten Teig kommt das Schokopuddingpulver. In den zweiten Teig das Vanillepuddingpulver und in den dritten Teig kommt die rote Lebensmittelfarbe. Den Inhalt aller drei Schüsseln mit einem Kochlöffel gut verrühren.
  5. Nun die Teigsorten der Reihe nach in die Form schichten, beginnend mit dem Teig Nr. 1, dann kommt der Teig Nr. 2 und zum Schluss Teig Nr. 3.
  6. Die Form in den Backofen geben (mittlere Schiene) und für ca. 50 Minuten backen. (Stäbchenprobe).
  7. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und stürzen, die Form entfernen, auskühlen lassen und nach Belieben mit Staubzucker bestäuben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Bananenschnitte sind stets beliebt und dürfen auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Malakofftorte

MALAKOFFTORTE

Ob am Kaffeetisch oder als Geburtstagstorte. Das Rezept für Malakofftorte ist sehr vielseitig einsetzbar und im Nu zubereitet.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Rumkugeln gehören schon zu den Fixstartern unter dem Weihnachtsgebäck. Aber nicht nur zu Weihnachten kann man sich dieses Rezept schmecken lassen.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE