Adventmarmelade

Herbstzeit ist Erntezeit und auch Zeit an das Rezept von der Adventmarmelade zu denken.

adventmarmelade.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (111 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Zwetschken
0.5 kg Äpfel
500 g Gelierzucker 2:1
1 TL Zimt
0.06 l Rum

Zeit

25 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und kleinwürfelig schneiden. Zwetschken entkernen und pürieren.
  2. Früchte aufkochen und den Zucker zufügen. 5 Minuten kochen lassen, Zimt und Rum beigeben und noch heiß in Gläser abfüllen.

Tipps zum Rezept

Statt Zimt können sie auch Lebkuchengewürz verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
545
Fett
0,03 g
Eiweiß
0,04 g
Kohlenhydrate
123,73 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

holunderblueten-gelee.jpg

HOLUNDERBLÜTENGELEE

Ein Holunderblütengelee oder Marmelade schmeckt herrlich. Das Rezept ist in der Holunderblütenzeit immer willkommen.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

holundermarmelade.jpg

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

User Kommentare

Maarja

Das Rezept klingt verführerisch. Da werde ich gleich ein paar Gläser vorbereiten. Die Äpfel sind reif und Zwetschgen hab ich auch schon

Auf Kommentar antworten

MealPrep_Sanni

Die Marmelade war ein Traum! Allerdings war sie mir etwas zu fest. Da in den Äpfeln auch Pektin enthalten ist, würde ich das nächste Mal Gelierzucker 1:1 verwenden. Mal sehen, ob sie mir dann nicht vom Brot rinnt. :)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Sonnenbrille

am 27.06.2022 07:01 von Silviatempelmayr

Siebenschläfertag

am 27.06.2022 06:58 von Silviatempelmayr

Wetter für 7 Wochen

am 27.06.2022 06:43 von martha

Sonnenbrille

am 27.06.2022 06:35 von martha