Ananastorte

Das Rezept für die fruchtige Ananastorte eignet sich perfekt für Partys und Buffets. Die Torte schmeckt cremig und süß.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (28 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Dose Ananas(stücke), groß oder klein
150 g Butter
1 Pk Puddingpulver, Vanillegeschmack
100 g Zucker
1 Stk Ei
2 Stk Biskuitboden (Obsttortenböden, fertig)
1 Schuss Ananassaft

Zeit

45 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Ananas aus der Dose abtropfen lassen, Saft auffangen. Pudding mit Ananassaft aus der Dose nach Packungsanleitung zubereiten (so wie mit Milch, nur halt Ananassaft nehmen - ev. reicht der Saft aus der Dose nicht ganz) und auskühlen lassen.
  2. Butter mit Zucker und Ei gut verrühren, löffelweise Pudding zufügen.
  3. Den Biskuitboden mit Puddingcreme bestreichen und Ananasstücke drauf verteilen. Den 2. Biskuitboden drauflegen, Puddingcreme, Ananasstücke drauf und mit der restl. Ananascreme bestreichen. Kalt stellen.
  4. Verzieren nach Belieben, z.B. mit Ananasringen, Cocktailkirschen, Schokostreusel usw.

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenkuchen.jpg

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die kalte Sophie am 15. Mai

am 15.05.2021 06:59 von snakeeleven

"Wie geht es dir/Ihnen?"

am 15.05.2021 06:33 von Pesu07