Bärlauchsuppe

Erstellt von Paradeis

Eine feine Bärlauchsuppe darf in der wunderschönen Frühlingszeit nicht fehlen. Ein Hoch auf dieses Vorspeisen-Rezept.

Bärlauchsuppe Foto User Paradeis

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

500 g Bärlauchblätter (frisch)
150 g Erdäpfel
1 Stk Zwiebel
2 EL Öl
2 Stk Knoblauchzehen
1 l Gemüsesuppe
1 Becher Creme fraiche Kräuter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss

Zeit

40 min. Gesamtzeit min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen, trocken schütteln und grob in Streifen schneiden. Die rohen, geschälten Erdäpfel kleinwürfelig schneiden, ebenso die Zwiebel und den Knoblauch.
  2. Die Zwiebel in Öl kurz anrösten, Knoblauch, Erdäpfelwürfel und Bärlauch dazu geben und sofort mit Suppe aufgießen und leicht köcheln lassen, bis die Erdäpfelwürfel weich sind. Dies dauert ca. 15 – 20 Minuten. Danach die Hälfte vom Becher Creme fraiche unterrühren und mit dem Stabmixer pürieren.
  3. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. In tiefe Teller anrichten und mit dem restlichen Creme fraiche, welches ich mit 1 Eßl. Suppe gut verrühre damit es nicht so fest ist, garnieren.

Tipps zum Rezept

Am besten schmeckt die Suppe zubereitet mit frisch gepflückten Bärlauch.

Statt einem Becher Creme fraiche könnte man auch einen halben Becher Sauerrahm dazu verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

baerlauchknoedel.jpg

SALZBURGER BÄRLAUCHKNÖDEL

Ein Rezept für den Frühling: Frische Bärlauchknödel aus dem Salzburger Flachgau.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Bei der Zubereitung einer Bärlauchsuppe sollte unbedingt auf die Frische der Zutaten geachtet werden.

baerlauch-gnocchi.jpg

BÄRLAUCH-GNOCCHI

Das Bärlauch-Gnocchi - Rezept ist im Frühling sehr beliebt. Die Gnocchi schmecken leicht nach Knoblauch, herrlich.

baerlauch-schupfnudeln.jpg

BÄRLAUCH SCHUPFNUDELN

Super gut schmecken Bärlauch Schupfnudeln. Ein beliebtes Rezept in der Bärlauchzeit, das mit einem Kartoffelteig zubereitet wird.

baerlauchsalz.jpg

BÄRLAUCHSALZ

Dieses Rezept muss 24 Stunden durchziehen. Bärlauchsalz, dass einzelne Speisen perfekt abrundet.

baerlauchoel.jpg

BÄRLAUCHÖL

Wunderbar schmeckendes Bärlauchöl wird zum Würzen, Einlegen und für Salate verwendet. Ein gesundes Rezept, zum Verfeinern der Speisen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair

Antwort scheint nicht auf.

am 30.03.2021 13:42 von moga67