Bananenmuffins

Erstellt von berni1985

Kinder backen sehr gerne Muffins, hier dazu das saftige Rezept von den Bananenmuffins.

Bananenmuffins

Bewertung: Ø 4,2 (26 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Butter
100 g Zucker
2 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
150 g Naturjoghurt
1 TL Backpulver
3 EL Kakaopulver (Benco)
1 EL Nutella
300 g Weizenmehl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Muffins Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die weiche Butter mit Zucker und Eiern schaumig rühren. Vanillezucker, Naturjoghurt und Nutella unterühren. Die Bananen schälen, kleinschneiden und mit einer Gabel zerdrücken. Ebenfalls zur Masse geben.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unterheben. Nochmals den Teig gut verrühren. In Muffinsformen füllen und bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Ideal um schon etwas reifere Bananen zu verarbeiten. Schmecken sehr lecker, wenn sie noch warm sind.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Bananen Muffins

SCHOKO-BANANEN MUFFINS

Schoko-Bananen-Muffins schmecken klein und groß. Das liebliche Rezept zum Backen und genießen.

Apfelmuffins

APFELMUFFINS

Muffins sind relativ rasch in der Zubereitung und gelingen immer. Hier ein Rezept für Apfelmuffins, die man mit Zucker bestreut und serviert.

Smarties Muffins

SMARTIES MUFFINS

Ihre Lieben werden von den köstlichen Smarties Muffins begeistert sein. Wer könnte bei diesem Rezept widerstehen.

Nutella Muffins

NUTELLA MUFFINS

Nutella Muffins sind bei jedem Kinderfest sehr beliebt. Hier unser saftiges und köstliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE