Birnen-Baileys-Kuchen

Das köstliche Birnen-Baileys-Kuchen - Rezept ist raffiniert im Geschmack und kann auch mit Eierlikör zubereitet werden.

Birnen-Baileys-Kuchen

Bewertung: Ø 4,1 (59 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

3 Stk Eier
100 g Zucker (Teig)
100 g Butter (Teig)
150 g Mehl (Teig)
2 TL Backpulver (Teig)
100 g Joghurt
50 ml Baileys oder Eierlikör
800 g Birnen
120 g Mehl (Streusel)
20 g Kakaopulver
100 g Zucker (Streusel)
100 g Butterflocken (Streusel)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt werden die Birnen geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten.
  2. Für die Streusel werden das Mehl, der Kakao und der Zucker in einer Schüssel vermischt. Auch die Butterflöckchen hinzufügen und mit dem Mixer pürieren.
  3. Die Kuchenform wird nun mit Butter befettet und kurz in den Kühlschrank gestellt.
  4. Für den Teig werden in einer weiteren Schüssel die Eier schaumig schlagen, der Zucker nach und nach hinzugemischt und solange weiter geschlagen bis die Masse cremig geworden ist. Das Mehl und das Backpulver ebenfalls hinzufügen und mit dem Joghurt und dem Baileys verfeinern.
  5. Der Teig wird nun in die Kuchenform gefüllt und mit den Birnenstücken belegt. Abschließend die Streusel darauf verteilen und alles dann für 40 Minuten in den Backofen geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Joghurt-Kuchen

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

User Kommentare

cp611
cp611

Ich würde auch in den Teig ein paar Birnenstücke oder etwas selbstgemachtes Birnenmuss (alternativ zur Butter) geben.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Schmeckt sehr lecker. Der Teig wird durch den Baileys oder dem Eierlikör sehr saftig und weich. Geht sehr schnell.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE