Bratapfelmarmelade mit Marzipan

Ein vorweihnachtlicher Duft strömt durch das ganze Haus bei der Bratapfelmarmelade mit Marzipan. Versuchen sie dieses Rezept.

Bratapfelmarmelade mit Marzipan

Bewertung: Ø 3,9 (210 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Apfel
150 g Marzipan (Rohmasse)
500 g Gelierzucker 2:1
300 ml Apfelsaft
1 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Bratapfelmarmelade mit Marzipan zuerst das Marzipan sehr klein schneiden und in 150 ml Apfelsaft einweichen.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen und zerkleinern. Nun die Äpfel mit dem restlichen Apfelsaft in einem Topf weich kochen. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren.
  3. Das aufgelöste Marzipan, Zimt und Gelierzucker zu der Apfelmasse geben und etwa 5 Minuten sprudeln kochen lassen. Die Gelierprobe machen und noch heiß in Gläser füllen.

Tipps zum Rezept

Die Gläser für einige Minuten auf den Kopf stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Powidl

POWIDL

Das Powidl Rezept ist ein klassisches Zwetschkenmus, das auch zum Füllen von Mehlspeisen geeignet ist.

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Traubenmarmelade

TRAUBENMARMELADE

Eine Traubenmarmelade ist etwas außergewöhnlicher, aber sehr schmackhaft.

Marillenmarmelade

MARILLENMARMELADE

Dieses Rezept für Marillenmarmelade schmeckt himmlisch und hat weniger Kalorien als die gekauften Marmeladen aus dem Supermarkt.

Ribiselmarmelade

RIBISELMARMELADE

Die tolle Ribiselmarmelade ist wirklich einfach zubereitet und schmeckt sehr köstlich. Ein super köstliches Rezept für das Frühstück.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE