Brombeer-Apfelmarmelade

Ein köstliches Rezept zum Füllen von Mehlspeisen ist diese Brombeer-Apfelmarmelade. Schmeckt auch wunderbar auf Waffeln.

Brombeer-Apfelmarmelade Foto Goldioma

Bewertung: Ø 4,3 (158 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

2 kg Gelierzucker 2:1
0.5 kg Äpfel (geschält, entkernt)
1.5 kg Brombeeren
1 EL Wasser

Zeit

45 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die geschälte, entkernten Boskop-Äpfel mit 1 Esslöffel Wasser solange kochen, bis diese zerfallen. Die Brombeeren erhitzen und durch ein feines Sieb passieren.
  2. Anschließend Äpfel und Brombeeren mit dem Gelierzucker vermischen und 5 min. sprudelnd kochen. Dann in heiß ausgeschwemmte Gläser befüllen, mit Deckel verschließen und umgedreht auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Man braucht ungefähr 2 kg wilde Brombeeren für 1 1/2 kg passierte Masse.

Nährwert pro Portion

kcal
1
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,00 g
Kohlenhydrate
0,22 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

holundermarmelade.jpg

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

User Kommentare

Paradeis

Habe die Marmelade mit den aus unserem Garten geernteten und tiefgefrorenen Brombeere gekocht. Diese habe ich vorher auftauen lassen. Ist wunderbar gelungen uns schmeckt toll.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kommt jetzt der Sommer?

am 18.05.2022 09:08 von Silviatempelmayr

Honigtau

am 18.05.2022 08:29 von Maarja

Medaillons

am 18.05.2022 08:23 von martha