Chao Gio mit Reisnudeln

Das Chao Gio mit Reisnudeln Rezept ist etwas Aufwendig in der Zubereitung. Doch mit kleinen Hilfsmitteln lohnt sich die Arbeit.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

50 g Bun (Reisnudeln)
150 g Garnelen
3 EL Erdnüsse (gemahlen)
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Nuoc Mam (Fischsauce)
5 l Öl für die Friteuse
1 Pk Reispapier (10 Reisblätter für 2)
150 g Rinderhack
1 Stk Zweibel (rot)
100 g Shiitake Pilze
1 TL Zucker

Zeit

110 min. Gesamtzeit 100 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Es sind mehrere Zutaten, die ein wenig aufwändig aussehen. Aber sämtliche Zutaten lassen sich mithilfe von Mixgeräten und Küchenmaschinen auf die Schnelle zubereiten. Als unverzichtbares Küchengerät gehört die Friteuse, wo die Frühlingsrollen reingestellt werden.
  2. Zunächst sollten alle Lebensmittelzutaten gründlich gewaschen und gereinigt werden. Besonders beim Gemüse ist eine gründliche Reinigung nötig. Sämtliche Zutaten außer die Reisnudeln werden später in eine Rührschüssel geworfen und gemixt.
  3. Für das Reispapier reichen 10 Reisblätter für 2 Personen. Diese werden im lauwarmen Wasser gerührt, wo sie anschließend im weichen Zustand mit den Zutaten einwickelt werden. Hier die Zutaten gleichmäßig verteilen.
  4. Die Frühlingsrollen werden anschließend in die heiße Friteuse gelegt, wo sie 2-4 Minuten knusprig braun frittiert werden. Alternativ lassen sich die Rollen roh zubereiten. Dafür müsste das Fleisch davor verarbeitet werden.
  5. Wenn die Frühlingsrollen fertig sind, können die Reisnudeln dazugelegt werden. Reisnudeln werden ganz simpel im Kochtopf wie Spaghetti-Nudeln zubereitet.

Tipps zum Rezept

Küchenmaschinen und Friteusen sind sehr nützlich und erleichtern die Arbeit!

ÄHNLICHE REZEPTE

nasi-goreng.jpg

NASI GORENG

Hähnchenfleisch, Garnelen und Reis. Alle was ein richtiges Nasi Goreng braucht ist in diesem Rezept enthalten.

krabbenchips.jpg

KRABBENCHIPS

Krabbenchips selber zu machen ist recht aufwendig. Wer es versuchen will, sollte sich an diesem Rezept probieren.

thaicurry.jpg

THAICURRY

Currypaste, Zitronengras und viele gute Zutaten machen das Thaicurry nach diesem Rezept zu einem Geschmackserlebnis.

huehnercurry-mit-basmatireis.jpg

HÜHNERCURRY MIT BASMATIREIS

Ein Klassiker unter den Currys, das Hühnercurry mit Basmatireis für zwischendurch. Das Rezept für Curryfans.

asiatische-reispfanne.jpg

ASIATISCHE REISPFANNE

Köstlicher Reis und frisches Gemüse, vegetarisch kann so köstlich sein; mit dem Rezept für "Asiatische Reispfanne".

suess-saures-haehnchen-mit-reis.jpg

SÜSS-SAURES HÄHNCHEN MIT REIS

Das süß-saure Hähnchen mit Reis schmeckt der ganzen Familie. Mit diesem Rezept ist Ihnen Lob sicher.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

MNS - Fehlerhaft oder nicht?

am 06.03.2021 10:08 von MaryLou

Frühjahrsputz fürs Auto

am 06.03.2021 09:02 von Pesu07