Deftiger Linseneintopf

Erstellt von Lafleur

Der deftige Linseneintopf ist das perfekte und sehr geschmackvolle Rezept im Winter. Passt auch sehr gut als Beilage.

Deftiger Linseneintopf Foto Lafleur

Bewertung: Ø 4,4 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Linsen
300 g Kartoffeln
100 g Karotten
100 g Sellerie
100 g Lauch
0.5 l Gemüsesuppe
0.5 l Rindersuppe
1 TL Butter
2 EL Balsamicoessig
1 EL Petersilie

Zeit

55 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Linsen waschen und in einem Topf mit der Gemüsesuppe für etwa 30 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen. Während die Linsen kochen, Karotten, Sellerie, Kartoffeln und Lauch waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.
  2. In einem weiteren Topf die Butter schmelzen und das Gemüse darin kurz anschwitzen, dann mit der Rindersuppe ablöschen und für 5 Minuten am Herd stehen lassen.
  3. Zum Schluss die Linsen hinzufügen, mit Balsamico Essig abschmecken und mit Petersilie garnieren.

Tipps zum Rezept

Fleischliebhaber können sich den Linseneintopf mit etwas Speck oder Frankfurter verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

linseneintopf.jpg

LINSENEINTOPF

Ein wunderbarer Linseneintopf bringt Abwechslung auf unseren Küchentisch. Das Rezept ist gesund und schmeckt.

minestrone.jpg

MINESTRONE

Ein wunderbarer italienischer Eintopf ist das Rezept Minestrone. Aus Bohnen, Zwiebel, Karotten, Sellerie und noch weiteres köstliches Gemüse.

irish-stew.jpg

IRISH STEW

Irish Stew ein Eintopf mit Lamm und Kohl. Das Rezept ist optimal für den Schnellkochtopf und für größere Mengen für den Vorrat.

gemuseeintopf.jpg

GEMÜSEEINTOPF

Dieser Gemüseeintopf sättigt, schmeckt herzhaft gut und ist einfach in der Zubereitung.

chop-suey.jpg

CHOP SUEY

Dieses Gericht ist mit verschiedenartigem Gemüse einzigartig und eignet sich zum Resteverwerten besonders gut. Ein beliebtes Rezept aus den USA.

bohneneintopf-mit-rindfleisch.jpg

FISOLENEINTOPF MIT RINDFLEISCH

Wer gerne Rindfleisch ißt, liebt das Rezept für Fisoleneintopf mit Rindfleisch bestimmt. Aus Bohnenkraut, Kartoffeln und Fleisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair