Einfache Spaghetti Carbonara

Die einfachen Spaghetti Carbonara schmecken besonders ihren Kindern. Ein Rezept, für ein gemeinsames Kochen.

Einfache Spaghetti Carbonara

Bewertung: Ø 4,5 (354 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Spaghetti
3 Stk Eigelb
3 Stk Zwiebel
250 g Schinken
150 g Käse (gerieben)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Msp Muskatnuss
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die einfachen Spaghetti Carbonara zuerst die Nudeln in einem Topf mit reichlich Salzwasser bissfest kochen und anschließend in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Beides in einem Topf mit etwas Öl andünsten. Nun den Obers mit den Eiern, Käse und den Gewürzen vermengen und zu der Zwiebel-Schinken-Mischung in den Topf geben.
  3. Etwas köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist.
  4. Die Nudeln in tiefe Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt köstliche Tomatensalat oder grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti aioli

SPAGHETTI AIOLI

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.

Spaghetti Puttanesca

SPAGHETTI PUTTANESCA

Die Spaghetti Puttanesca sind ein tolles Essen für Ihre Gäste. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spaghetti al gorgonzola

SPAGHETTI AL GORGONZOLA

Probieren Sie doch mal ein neues köstliches Spaghetti Rezept. Zum Beispiel Spaghetti al Gorgonzola.

Spaghetti mit Rucola

SPAGHETTI MIT RUCOLA

Gesund, köstlich und einfach sind die Spaghetti mit Rucola. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Gemüsespaghetti

GEMÜSESPAGHETTI

Eine köstliche vegetarische Alternative zu normalen Spaghetti gelingt mit diesem Rezept. Die Gemüsespaghetti sind gesund und schmackhaft.

User Kommentare

Rinaldo
Rinaldo

Warum heißt das "einfache".....? Kompliziert ist die Carbonara ohnehin nicht, aber noch einfacher wäre es, nicht die Nudeln mit der Sauce zu übergießen, sondern - wie sich's eigentlich gehört - diese in den Topf zu Schinken usw. zu geben, gut vermischen und dann erst zu Tisch bringen bzw. auf die Teller geben.
Nur bei der Pasta asciutta mischt man nicht, sondern gibt den Sugo auf die Nudeln.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

Eine Carbonara ist sowieso einfach. Sie wird im Topf vermischt und dann angerichtet. Und bitte ohne Zwiebel, dafür mit gut ausgebratenem Pancetta oder Bauchspeck. Das zweite Fotos geht für mich gar nicht.

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Ja, dieses Rezept ist wirklich gut und geht schnell. Ich bestreue sie vor dem Servieren noch mit Schnittlauch.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE