Eingelegter Kürbis

Kürbisfleisch mit Ingwerwurzel kombiniert schmeckt vorzüglich. Das Rezept vom eingelegtem Kürbis ist in der Herbstzeit ein muss.

Eingelegter Kürbis

Bewertung: Ø 4,4 (116 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

0.5 EL Dillspitzen
60 g Ingwer
8 Stk Gewürznelken
2 kg Kürbisfleisch
12 Stk Pfefferkörner
1 EL Senfkörner
250 ml Weißwein
750 ml Weißweinessig
750 g Zucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Kürbisfleisch entkernen und in kleine Würfel (2x2 cm) schneiden. Die Ingwerwurzel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Nun Dillspitzen, Wein, Essig, Zucker, Salz, Nelken, Pfefferkörner und Senfkörner in einem Topf aufkochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann die Kürbisstücke in dem Sud einlegen und glasig kochen, danach sofort in gut gereinigte Gläser füllen.

Tipps zum Rezept

Die Gläser sofort verschließen und etwa 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Kühl aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜßKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante des klassischen Pommes Frites Rezepts.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

Tammy3108
Tammy3108

Oh das muss ich wirklich mal ausprobieren. Sehr praktisch. Ist dann nehme ich an länger haltbar. Wenn es eingelegt wird.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE