Ente mit Wurst und Schinken-Reis

Eine Ente mit Wurst und Schinken-Reis braucht ein wenig Zeit, aber der Geschmack entschädigt für alle Mühen.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 kg Ente (In vier Teile zerlegt)
225 g Knoblauchwurst (geräuchert)
2 l Hühnerbrühe
450 g Langkornreis
225 g Speck (mager)
3 EL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

140 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 110 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Möglichst viel Fett von den Ententeilen entfernen und die Haut mehrmals einstechen. Die Teile mit der Hautseite nach unten in eine schwere Pfanne oder Bräter legen und bei starker Hitze ca. 4 Minuten braten. Umdrehen und noch einmal 3-4 Minuten braten, danach in einen großen Schmortopf heben.
  2. Das meiste Fett aus der Pfanne gießen und die zerkleinerte Zwiebel hinzugeben, langsam braten, bis sie weich und leicht gebräunt ist. Knoblauch, den gewürfelten Speck und die in Scheiben geschnittene Wurst hineinrühren und bei mittlerer Hitze braten, bis der Speck gar ist. Dann zu den Ententeilen in den Topf geben.
  3. Etwas Suppe in die Pfanne gießen und zum Kochen bringen, umrühren und über die Ente gießen. Dann weitere Suppe zugießen, bis die Ententeile gerade bedeckt sind. Die Zutaten aufkochen lassen und anschließend etwa 1 ½ Stunden garen.
  4. Ententeile herausnehmen und die Haut entfernen, abdecken und warm halten. Die Suppe durch ein Sieb gießen, feste Bestandteile zurückstellen. Die Suppe weitgehend entfetten und 1 Liter von ihr abmessen (evtl. mit Wasser auffüllen).
  5. Nun den Reis in den Schmortopf geben, die Ententeile und den Siebinhalt dazugeben und die Suppe darüber gießen. Dann den Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer hinzugeben. Alle Zutaten zum Kochen bringen und abgedeckt etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze garen, bis der Reis weich ist.

Nährwert pro Portion

kcal
646
Fett
38,23 g
Eiweiß
8,40 g
Kohlenhydrate
29,51 g
Detaillierte Nährwertinfos

Wein & Getränketipp

Lagoa, Colheita Seleccionada 2003, Rotwein, 13,5 % vol.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gold Kiwi

am 25.10.2021 17:16 von Limone

Weihnachtsbeleuchtung montieren

am 25.10.2021 16:56 von Limone

Tausend Dank an das liebe GK-Team!

am 25.10.2021 16:27 von nildra

Paprikaschoten kernfrei vorbereiten

am 25.10.2021 16:26 von xblue