Fegato di vitello al vino

Fegato di vitello al vino ist ein schmackhaftes Rezept mit dem Sie sich einen Hauch Italien nach Hause holen können.

Fegato di vitello al vino

Bewertung: Ø 4,2 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel (groß)
70 g Räucherspeck
1 Stk Knoblauchzehe
1 Bund Petersilie
500 g Kalbsleber
2 EL Mehl
50 g Butter
100 ml Rotwein (trocken)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Vom Speck die Schwarte wegschneiden und den Speck fein würfeln. Den Knoblauch schälen und mit der Petersilie zusammen fein hacken.
  2. Die Kalbsleber kurz kalt waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, mit einem scharfen Messer von harten Strängen und Häutchen befreien. Fleisch in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und leicht mit dem Mehl bestäuben.
  3. In einer Pfanne die Butter bei schwacher Hitze heiß werden lassen. Den Knoblauch, die Petersilie und den Speck etwa 5 Min. darin anbraten, dann die Zwiebelringe dazugeben und bei schwacher Hitze langsam weich braten. Den Rotwein angießen und bei starker Hitze etwas Rotwein verdampfen lassen.
  4. Die Leberscheiben dazugeben, umrühren und 3-4 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage schmecken Polentagnocchi - Gnocchi di polenta al gorgonzola.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gnocchi di patate

GNOCCHI DI PATATE

Für Liebhaber der italienischen Küche ist dieses Rezept für Gnocchi di patate sicherlich ein Highlight.

Mozzarella gebacken

MOZZARELLA GEBACKEN

Mozzarella gebacken schmeckt herrlich zu Tomatensalat, besonders Kinder lieben dieses Rezept.

Sizilianische Caponata

SIZILIANISCHE CAPONATA

Eine Spezialität aus Süditalien ist diese vegane Rezept für Sizilianische Coponata.

Tortellini alla panna

TORTELLINI ALLA PANNA

Wenn Sie Lust auf ein köstliches Nudelgericht haben probieren Sie das Rezept für Tortellini alla panna. Sie werden überzeugt davon sein.

Gebackene Crostini

GEBACKENE CROSTINI

Gebackene Crostini schmecken einfach unwiderstehlich. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE