Forelle im Mandelbett

Die Forelle im Mandelbett ist ein sehr interessantes Rezept. Einfach und schnell in der Zubereitung.

Forelle im Mandelbett

Bewertung: Ø 2,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Forellen
4 EL Zitronensaft
1 TL Salz
2 Bund Petersilie
80 g Butter
130 g Mandeln (Splitter)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Forellen mit Zitronensaft einreiben und salzen. Petersilie waschen.
  3. Jede Forelle mit einem halben Bund Petersilie füllen. Die Butter in einem Bräter erhitzen und die Mandeln darin anrösten.
  4. Die Fische darauf legen und im Backrohr 30 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Statt Petersilie können sie auch Dill verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE