Frittatensuppe

Eine Frittatensuppe ist typisch österreichisch und wird aus Palatschinkenteig zubereitet. Ein wunderbares Rezept für eine Suppeneinlage.

Frittatensuppe

Bewertung: Ø 4,3 (548 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei
80 g Mehl
60 ml Milch
1 Stk Petersilie
1 l Rindsuppe
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ei mit Milch versprudeln und salzen, Mehl dazugeben bis ein dünnflüssiger Teig entsteht.
  2. In die sehr heiße Pfanne den Teig einfüllen (1 Suppenschöpfer voll) und daraus feine Frittaten backen, und auskühlen lassen.
  3. Die Frittaten nudelig bzw. in dünne Scheiben schneiden und in die Suppe geben.

Tipps zum Rezept

Mit Petersilie bestreut servieren.

Ist der Teig zu dick noch etwas Milch hinzufügen. Sollte der Teig zu flüssig sein, einfach etwas Mehl hinzugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE