Garnelen Salat

Erstellt von Angelina_97

Ein tolles Bowl Rezept ist dieser Garnelen Salat. Mit Tomaten Rucola und Mungbohnensprossen, ein Rezept für gesunde Momente.

Garnelen Salat Foto Angelina_97

Bewertung: Ø 3,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

800 g Garnelen (TK)
250 g Tomaten
150 g Rucola
10 Bl Kopfsalat
2 Pa Avocados
120 g Mungbohnensprossen
0.5 Stk Zitrone
1 EL Sriracha-Sauce

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst die tiefgefrorenen Garnelen langsam auftauen lassen.
  2. In der Zwischenzeit vom Kopfsalat die Blätter trennen und in kleinere Stücke pflücken. Die Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
  3. Den Rucola waschen und trocknen lassen, die Avocados schälen, den Kern entfernen und klein schneiden. Die Mungbohnensprossen waschen, abtropfen lassen.
  4. Die Garnelen einige Minuten in einer Pfanne in etwas Öl anbraten.
  5. Nun die Salatblätter, Tomaten-, Avocadostücke, Mungbohnensprossen und die Garnelen in einer passenden Schüssel schön platzieren.
  6. Zum Schluss mit Zitronensaft und einige Tropfen Sriracha-Sauce abschmecken.

Tipps zum Rezept

Hier gehts zum Rezept: Sriracha-Sauce

Nährwert pro Portion

kcal
301
Fett
5,29 g
Eiweiß
56,42 g
Kohlenhydrate
6,77 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

thunfisch-poke-hawaii.jpg

THUNFISCH POKE HAWAII

Poke ist nicht nur in USA in aller Munde. Das hawaiianische Gericht erobert die Welt und begeistert vor allem eingefleischte Rohfisch-Fans.

lachs-poke.jpg

LACHS POKE

Diese leichte Vorspeise mit frischem Lachs in würziger Marinade ist perfekt für den Sommer - nicht nur auf Hawaii.

poke-bowl-mit-thunfisch.jpg

POKE BOWL MIT THUNFISCH

Poke Bowl mit Thunfisch ist reich an Eiweiß und gesunden Fetten. Ein exotisches Rezept, das überzeut.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

POKE BOWL MIT SOJADRESSING

Poke Bowl mit Sojadressing schmeckt sehr pikant und passt sehr gut für Lachs oder Thunfisch. Hier dazu das Rezept.

Poke Bowl mit Garnelen

POKE BOWL MIT GARNELEN

Das Poke Bowl mit Garnelen sieht nicht nur sensationell gut aus, es ist auch ein gesundes Rezept - reich an Vitaminen.

california-roll-poke.jpg

CALIFORNIA ROLL POKE

Man nehme japanisches Sushi, mache daraus California Rolls und kreiere ein hawaiianisches Poke. Verrückt, international und einfach köstlich!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE