Garnelencurry mit Mandeln

Im Garnelencurry mit Mandeln entfalten sich die Besten Gewürze Asiens. Ein Rezept zum Verlieben.

Garnelencurry mit Mandeln Foto -michi-

Bewertung: Ø 3,9 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Basmatireis
1 Msp Salz
400 g Garnelen
2 EL Zitronensaft
1 Stk Knobauchzehe
30 g Ingwer
2 EL Öl
1 EL rote Currypaste
300 ml Kokosmilch
1 Msp Pfeffer
2 EL gehackte Mandeln

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Reis unter fließend kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. 400 ml gesalzenes Wasser in einem passenden Topf aufkochen lassen und den Reis hinzufügen. Den Reis bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Garnelen unter fließen kaltem Wasser gut waschen und vorsichtig trockentupfen. Mit ein paar Spritzern Zitronensaft beträufeln und einziehen lassen. Den Knoblauch schälen und in kleine gleichmäßige Stücke hacken. Den Ingwer schälen und in gleichmäßige dünne Streifen schneiden.
  3. Etwas Öl in einer passenden Pfanne erhitzen und den Ingwer und Knoblauch goldbraun anbraten. Die Rote Currypaste unterrühren und die Kokosmilch übergießen. Die Garnelen zufügen und bissfest kochen. Den Topf von der Platte nehmen und etwa 5 Minuten ziehen lassen. Das Curry mit Fischsauce und Pfeffer würzen.
  4. Die Mandeln in einer passenden Pfanne ohne Fett kurz anrösten und dem Curry beimengen. Den Reis auf Tellern oder in Schalen anrichten und den Curry appetitlich darüber verteilen.

Tipps zum Rezept

Garnieren Sie das Garnelencurry mit Mandeln Rezept zum Abschluss mit frischem Koriander.

Nährwert pro Portion

kcal
482
Fett
23,96 g
Eiweiß
25,90 g
Kohlenhydrate
43,69 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

indische-bhajis.jpg

INDISCHE BHAJIS

Die indischen Bhajis sind eine Beilage, mit der Sie Liebhaber der exotischen Küche überraschen können. Ein indischer Rezeptklassiker!

linsen-dal-mit-frischem-gemuese.jpg

LINSEN-DAL MIT FRISCHEM GEMÜSE

Der Linsen-Dal mit frischem Gemüse ist ein kulinarisches Highlight. Dieses Rezept schmeckt nicht nur Liebhabern der indischen Küche.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

INDISCHES DHAAL

Indisches Dhaal wird mit Pappadams serviert. Dieses Rezept wird mit raffinierten Gewürzen und Kokosmilch zu einem Hochgenuss.

indischer-spinat.jpg

INDISCHER SPINAT

Ein Rezept für eine köstliche Beilage - Indischer Spinat verfeinert das bekannte Gemüse mit exotischen Aromen.

indischer-karfiol.jpg

INDISCHER KARFIOL

Mit diesem köstlichen Rezept gelingt würziger Indischer Karfiol als veganer Hauptgang oder als Beilage.

linsen-dal-mit-karotten-und-zucchini.jpg

LINSEN-DAL MIT KAROTTEN UND ZUCCHINI

Der Linsen-Dal mit Karotten und Zucchini, ein vegetarisches Rezepte, das sich nicht nur für Freunde der indischen Küche bestens eignet.

User Kommentare

-michi-

Habe die Garnelen zum Schluss noch in der Kokossauce gar gekocht, dazu fehlt leider die Angabe im Rezept. Hat aber so gut funktioniert

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

danke, steht im Zubereitungstext ;) lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hausgemachtes?

am 24.09.2021 11:51 von christol44

Saure Äpfel

am 24.09.2021 11:48 von Limone