Gebackene Speck-Zwetschgen

Erstellt von Mampferella

Gebackene Speck-Zwetschgen sind eine exquisite Vorspeise und einfach in der Zubereitung. Dieses Rezept passt für die kalte Jahreszeit.

Gebackene Speck-Zwetschgen

Bewertung: Ø 4,3 (34 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

12 Stk Zwetschgen
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
12 Schb Bacon
6 Kugel Mini Mozzarella
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
  2. Mini Mozzarella abtropfen lassen und halbieren. Zwetschgen waschen, halb einschneiden und den Kern entfernen. Jede Zwetschge mit einem halben Mozzarella Bällchen füllen (dort wo der Kern war) anschließend zudrücken und mit einer Scheibe Bacon gut umwickeln, sodass der Käse nicht auslaufen kann.
  3. Die gefüllten Zwetschgen auf dem Backblech verteilen und für 15-20 Minuten im Ofen backen lassen, bis der Bacon knusprig ist - zwischendurch mal wenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE