Gebackener Schafskäse mit Tomaten und Basilikum

Gebackener Schafskäse mit Tomaten und Basilikum als ein leichtes mediteranes Gericht lädt zum Träumen ein.

Gebackener Schafskäse mit Tomaten und Basilikum

Bewertung: Ø 5,0 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 EL Olivenöl
500 g Tomaten
3 Stk Rote Zwiebel
3 Stk Koblauchzehe
500 g Schafskäse
3 Zweig frischen Basilikum
2 Prise Salz
3 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Eine Auflaufform mit Olivenöl asupinseln und das Backrohr auf 200 °C vorheizen
  2. Die Zwiebel schälen und mit den Tomaten in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und klein hacken. Den Schafskäse abtropfen lassen und auch in 1 cm dicke Scheiben teilen.
  3. Nun abwechselnd Tomaten und Zwiebel in die Form legen und mit Koblauch, Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss den Käse auf das Gemüse legen und mit Olivenöl betröpfeln. Das Ganze in das Rohr schieben und 15 Minuten backen bis der Käse leicht angebräunt ist.
  4. Basilikum waschen und grob zerpflücken, vor dem servieren auf den Käse streuen und mit einem Baguette anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Taramosalat

TARAMOSALAT

Wunderbar einfach und genauso köstlich ist dieses Rezept für Taramosalat.

Kaltsunaki aus Kreta

KALTSUNAKI AUS KRETA

Ein wunderbarer kalter Snack aus Griechenland sind Kaltsunaki. Das Rezept stammt aus Kreta und kann auch mit einer Spinatfülle zubereitet werden.

Griechische Auberginen

GRIECHISCHE AUBERGINEN

Das Rezept Griechische Auberginen werden mit Tsatsiki Sauce zum Hochgenuss und bringen Abwechslung auf den Tisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE