Gebratenes Schweinefilet mit Champignon-Blattspinat

Mit diesem köstlichen gebratenen Schweinefilet mit Champignon-Blattspinat bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Hier das tolle Rezept zum Nachkochen.

Gebratenes Schweinefilet mit Champignon-Blattspinat

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.125 l Weißwein
250 ml RAMA Cremefine zum Kochen
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
30 g Margarine
1 Schuss Öl
500 g Schweinefilet
400 g Champignons
200 g Blattspinat (tiefgekühlt)
2 Prise Salz
1 Prise Thymian
2 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und auf Küchenpapier zum Abtropfen legen. Die Pilze putzen und blättrig schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Die Schweinefilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch auf beiden Seiten ca. 10 Minuten braten, herausnehmen in Alufolie wickeln und ruhen lassen.
  3. Das Öl aus der Pfanne gießen und die Margarine beifügen, Champignons Zwiebel darin anbraten, den Knoblauch und etwas Thymian beifügen, salzen und pfeffern. Mit dem Weißwein ablöschen und 3 Minuten einkochen lassen, mit Rama Cremefine zum Kochen aufgießen. Den Blattspinat beifügen und ohne Deckel 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  4. Das Fleisch aus der Alufolie nehmen und in der Pfanne mit dem Gemüse nochmals erwärmen. Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu servieren sie Nudeln oder Reis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tiramisu mit Cremefine ohne Ei

TIRAMISU MIT CREMEFINE OHNE EI

Fein geschichtet mit zarter Creme so schmeckt dieses Tiramisu mit Cremefine ohne Ei. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

Schweinefilet in feiner Pilzsoße

SCHWEINEFILET IN FEINER PILZSOßE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept mit Broccolipüree und Kartoffelpuffer als Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE