Gemüsepolenta

Erstellt von puersti

Das Rezept Gemüsepolenta ist ein gesundes und leichtes Gericht, wenn man Wert auf eine ausgewogene Ernährung legt.

Gemüsepolenta

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Polenta
500 ml Wasser
2 TL Salz
160 g Zucchini
160 g Paprika (rot)
25 g Butter
80 g Mozzarella
2 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Dann Polenta und Salz darin aufkochen und solange rühren, bis ein schöner Brei entstanden ist. Anschließend den Polenta auf kleinster Flamme dämpfen lassen.
  2. Das Backrohr auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zucchini und Paprika waschen und in Stifte schneiden. Den Mozzarella noch grob reiben.
  3. Wenn der Polenta fertig ist, Butter, Zucchini, Paprika und Pfeffer darunter mischen und in 2 kleine Auflaufformen füllen. Den geriebenen Mozzarella darüber streuen und im vorgeheizten Rohr 20 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Mit grünen Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE