Geschnetzelte Hähnchenbrust

Erstellt von Tsambika

Die geschnetzelte Hähnchenbrust ist besonders beliebt bei Kindern. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Geschnetzelte Hähnchenbrust

Bewertung: Ø 4,6 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 Glas Hähnchenbrustfilets
2 Stk Zwiebeln
150 g Porree
150 g Champignons
400 Glas Paradeiser
1 Dose Tomaten (würfelig)
3 EL Öl
1 TL Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 EL Paprikapulver, edelsüß
150 g Butter
1 TL Oregano, getrocknet
125 ml Weißwein
125 ml Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln.
  2. Von dem Porree die Außenblätter entfernen, Wurzelenden und dunkles Grün abschneiden, die Stangen längs halbieren, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Von den Champignons die Stielenden abschneiden, putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Die Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser abschrecken. Tomaten enthäuten, die Stängelansätze herausschneiden und Tomaten in Würfel schneiden.
  4. Etwa die Hälfte Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Fleischstreifen darin etwa 2 Minuten bei starker Hitze anbraten, herausnehmen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und beiseite stellen. Die zweite Hälfte ebenso anbraten.
  5. Butter in dem verbliebenen Bratfett erhitzen. Das vorbereitete Gemüse (außer den Tomatenwürfeln) darin unter Rühren andünsten. Oregano hinzufügen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Weißwein und Schlagobers unter Rühren hinzufügen und etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze garen.
  7. Fleischstreifen und Tomatenwürfel hinzugeben, erhitzen, etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze darin ziehen lassen und mit den Gewürzen und Zucker abschmecken.

Tipps zum Rezept

Das Geschnetzelte mit Spätzle oder Reis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Pljeskavica

PLJESKAVICA

Pljeskavica ist eine Spezialität aus Kroatien. Dieses Rezept erinnert an den letzten Urlaub im Süden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE