Gittertorte

Erstellt von Mini-Kokos

Eine Gittertorte sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch herrlich. Das saftige Rezept für besondere Gäste.

Gittertorte

Bewertung: Ø 3,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

250 g Mehl (glatt)
150 g Staubzucker
150 g Brunch buttrig frisch
100 g Haselnüsse (gerieben)
1 Stk Ei
1 Prise Zimt
0.5 Pk Backpulver

Zutaten zum Bestreichen

200 g Ribiselmarmelade
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

110 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit
100 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl, Staubzucker, Nüsse, Zimt, Backpulver, Ei und Brunch-buttrig-firsch zu einem Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde kalt stellen.
  2. Eine runde Form bemehlen und den Ofen auf 185 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Den Teig in 3 Teile teilen. Einen Teil ausrollen und in die Tortenform legen, den zweiten Teil zu einer Rolle formen und als Rand in die Form drücken.
  4. Die Ribiselmarmelade glatt rühren und auf den Teig streichen. Den letzten Teil vom Teig ausrollen und in Streifen schneiden.
  5. Die Teigstreifen als "Gitter" über die Torte legen und am Rand etwas festdrücken. Die Torte in den Ofen schieben und 35-40 Minuten backen, danach etwas abkühlen lassen und aus der Form lösen.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Scharfer Nudelsalat

SCHARFER NUDELSALAT

Ein pikant - scharfer Nudelsalat darf auf keinen Partybuffet fehlen. Hier das einfache Rezept aus der feurigen Kochecke.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Sacherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

Weinbeisser

WEINBEISSER

Köstliche Weinbeisser sind in der Advent- und Weihnachtszeit ein beliebtes Rezept. Zum Nachbacken aus Omas Rezeptbuch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE