Grammelstrudel

Ein super Rezept aus Omas Küche finden Sie hier. Der Grammelstrudel schmeckt saftig und leicht.gut.

Grammelstrudel

Bewertung: Ø 4,3 (112 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Mehl
130 ml Wasser, lauwarm
1 EL Öl
1 Stk Ei
1 Prise Salz
100 g Butterschmalz

Zutaten Für die Füllung

1 Prise Salz
150 g Grammeln
2 EL Zwiebel
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus Mehl, Wasser, Öl, Salz und Ei einen Teig kneten. Diesen mit Öl bepinseln und etwa 30 Minuten rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Grammeln fein hacken.
  3. Teig auf einer bemehlten Fläche nicht allzu dünn auswalken. Danach auf ein feuchtes Tuch legen, mit flüssiger Butter bepinseln, die Grammelmasse darauf verteilen und einrollen.
  4. Strudel in Stücke von etwa 10 cm schneiden und die Enden gut verschließen. Strudelteile in kochendes Wasser geben und etwa 8 Minuten kochen lassen. Danach in Butterschmalz von beiden Seiten kurz anbraten.

Tipps zum Rezept

Dazu wird gerne grüner Salat gereicht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Topfenstrudel mit Blätterteig

TOPFENSTRUDEL MIT BLÄTTERTEIG

Der Topfenstrudel mit Blätterteig hat in Österreich Tradition. Hier ein tolles Rezept, mit dem sie ihre Gäste begeistern können.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt dieser Topfenstrudel. Ihre Lieben werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE