Griechischer Kartoffelsalat

Dieses köstliche Rezept griechischen Kartoffelsalat ist eine spannende Variation des österreichisches Salatklassikers!

Griechischer Kartoffelsalat

Bewertung: Ø 4,4 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kartoffeln
200 g Rucola
2 Stk Zwiebeln
270 g Schafkäse
6 EL Olivenöl
2 TL Kapern
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 EL Balsamicoessig (weiß)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser je nach Größe 20 bis 30 Minuten kochen. Anschließend schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Den Rucola gründlich waschen und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und den Schafkäse in mundgerechte Würfel schneiden.
  3. Die Kapern, das Olivenöl und der Balsamicoessig zu einer Marinade verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun werden die Kartoffeln mit dem Rucola, den Zwiebelringen und dem Käse in einer großen Schüssel vermengt und anschließend mit der Marinade abgeschmeckt.

Tipps zum Rezept

Der griechische Kartoffelsalat kann noch mit mediterranen Kräutern verfeinert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Altwiener Kartoffelsalat

ALTWIENER KARTOFFELSALAT

Beim Altwiener Kartoffelsalat wird die Marinade mit Suppe heiß zubereitet. Hier das Rezept für eine sehr geschmackvolle Beilage.

Warmer Kartoffelsalat

WARMER KARTOFFELSALAT

Warmer Kartoffelsalat ist eine beliebte Beilage zu diversen Fleisch- oder Fischgerichten. Dieses Rezept wird mit Schinken zubereitet.

Warmer Kartoffelsalat mit Speck

WARMER KARTOFFELSALAT MIT SPECK

Warmer Kartoffelsalat mit Speck ist eine herzhafte Beilage, die ganz einfach zuzubereiten ist. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Kartoffelspecksalat

KARTOFFELSPECKSALAT

Der Speck und die Oliven verleihen diesem Kartoffelspecksalat - Rezept das besondere Geschmackserlebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE