Grüne Spargelcremesuppe

Erstellt von Martina1988

Eine Delikatesse im Frühling ist diese grüne Spargelcremesuppe. Ein tolles und einfaches Rezept für die Vorspeise am Ostersonntag.

Grüne Spargelcremesuppe

Bewertung: Ø 4,2 (215 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g grünen Spargel
20 g Butter
3 Stk Frühlingszwiebel
1 Schuss Weißwein
1 l Wasser
250 ml Schlagobers
3 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Gemüsebrühe
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Frühlingszwiebel waschen, in Ringe schneiden und in Butter anbraten. Mit Weißwein ablöschen.
  2. Die holzigen Enden des Spargels entfernen und die Spargelstangen in ca. 5 cm große Stücke schneiden. Die Spargelstücke zum Frühlingszwiebel geben und mit Wasser aufgießen. Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Zucker dazugeben.
  3. Auf leichter Flamme ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit einem Mixstab pürieren und mit Schlagobers aufgießen. Erneut ca. 5 Minuten köcheln lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Karotten-Ingwer-Suppe

KAROTTEN-INGWER-SUPPE

Diese schmackhafte und gesunde Karotten-Ingwer-Suppe dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Das Rezept wird Suppenliebhaber begeistern.

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

User Kommentare

Artelsmair
Artelsmair

Eine hervorragende Gaumenfreude aber ich habe statt des schlagobers einfach nur Milch genommen damit es nicht so deftig ist.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

oh wow super Idee. Schaut sehr köstlich aus. Schmeckt bestimmt auch mit etwas Sauerrahm anstatt Schlagobers. Hoffe ich zumindest. Sieht sehr gut aus.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE