Gurktaler Specknudel

Gurktaler luftgeselchte Specknudel schmecken einfach köstlich. Ein Rezept, das als Beilage oder als Hauptspeisen-Rezept verwendet werden kann.

Gurktaler Specknudel

Bewertung: Ø 4,6 (42 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Mehl
1 Stk Ei
1 Prise Salz
125 ml Wasser

Zutaten Für die Fülle

200 g Gurktaler luftgeselchter Speck
1 EL Schweinefett
1 Stk Zwiebel
5 EL Selleriekraut
1 EL Liebstöckel
1 Stk Knoblauch
100 g Geselchtes (gekocht)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kärntner Küche

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Gurktaler Specknudeln zuerst einen Nudelteig herstellen. Dazu das Mehl in eine Schüssel sieben, Wasser, Ei und Salz zufügen. Aus dieser Masse einen festen Teig kneten. Den Nudelteig mit einem Nudelholz dünn auswalken. Mit einem Messer runde Kreise ausstechen.
  2. Für die Fülle: Den Speck und das Geselchte klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Selleriegrün und Liebstöckel waschen und fein hacken. Alles in einer Schüssel gut vermischen, salzen und pfeffern.
  3. Die Fülle jeweils auf die Kreise verteilen. Die Kreise einschlagen und verschließen. Es sollten kleine Taschen entstehen.
  4. Die Specknudeln in Salzwasser für 10-12 Minuten köcheln lassen, abseihen, abtropfen lassen, in Butter schwenken und servieren.

Tipps zum Rezept

Nach wunsch mit Speckstückchen und Kräutern dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kärntner Kasnudel

KÄRNTNER KASNUDEL

Mit diesem Kärntner Kasnudel Rezept eine kreative Nudelvariante entdecken. Gefüllt mit einer Erdäpfelfülle, ein echter Genuss.

Eierkren

EIERKREN

Zu Ostern ißt man in Kärnten Reindling mit Schinken und Eierkren zusammen. Das Rezept ist einfach köstlich und die Zubereitung dauert nicht lange.

Linsensuppe

LINSENSUPPE

Linsensuppe schmeckt einfach lecker! Das Kärntner Rezept mag wohl jeder. Sie ist nicht nur gesund, sondern auch köstlich.

Gurkensoße

GURKENSOßE

Gurkensoße kann zu Fleisch, Fisch aber auch zu köstlichen Salaten genoßen werden. Die Zubereitung des Rezepts ist ganz einfach.

Erdäpfelsoße

ERDÄPFELSOßE

Das Rezept der Kärntner Erdäpfelsoße ist nicht nur einfach, es schmeckt auch wahnsinnig lecker.

Dillsoße

DILLSOßE

Dillsoße ist einfach lecker. Dieses Rezept kommt aus Kärnten und passt hervorragen zu deftigen Hauptspeisen, aber auch zu Fisch und Salaten.

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

Wieviel luftgetrockneter Rauchspeck und wieviel Geselchtes? Letzteres wird nur in der Zubereitung angegeben.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

die Angaben wurden geändert, stehen nun in Gramm dabei. Viel Spaß beim Nachkochen, schmeckt grandios.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE