Hokkaido-Schmarrn

Erstellt von Zwiebel

Eine Rezept - Idee für einen herbstlichen Brunch ist der pikante und farbenfrohe Hokkaido-Schmarrn.

Hokkaido-Schmarrn

Bewertung: Ø 3,3 (36 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 kg Hokkaido-Kürbis
3 Stk Eier
1 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
10 cl Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Kerne aus dem Hokkaido-Kürbis entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2,5 cm breite Würfel schneiden.
  2. Dann das Öl in der Pfanne erhitzen, die Hokkaido-Würfel und Wasser dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten zugedeckt dünsten, bis sich der Kürbis mit der Gabel locker durchstechen lässt.
  3. Anschließend den Deckel abnehmen, die Hitze erhöhen und den Kürbis anrösten lassen. Die Eier verquirlen, über den Kürbis vergießen und mehrmals umrühren. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit Salbei-Blättern dekorieren. Nach Geschmack kann dieses Gericht auch mit ein paar Butterflocken angereichert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE