Hühnerbrustfilets mit Spitzkraut

Hühnerbrustfilets mit Spitzkraut ist eine hervorragende Hauptspeise in der kalten Jahreszeit. Das Rezept zum einfachen Nachkochen.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,4 (16 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Hühnerbrustfilet
150 ml Wasser
1 Schuss Öl für die Pfanne
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zutaten für die Beilage

120 g Kidney Bohnen, gekocht
2 EL Joghurt
2 EL Sauerrahm
1 Stk Spitzkraut
0.5 Stk Zitrone (Saft, frisch gepresst)
1 EL Creme Fraiche
1 TL Olivenöl
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Hühnerbruststücke salzen und pfeffern, in einer Pfanne Öl heiß werden lassen und die Hühchenstücke darin scharf anbraten. Mehrmals wenden, damit sie eine schöne Farbe bekommen.
  2. Die Hühnchenstücke in einen Topf mit Deckel geben. Den Bratenrückstand mit Wasser aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Hühnerstücke gießen und für 30 Minuten, Heißluft, 180°C, ins Backrohr geben.
  3. Währenddessen die äußeren Blätter des Spitzkraut entfernen, den Strunk herausschneiden. Spitzkraut fein nudelig schneiden oder fein hobeln.
  4. Bohnen, Creme Fraiche, Joghurt, Olivenöl, Zitronensaft und Salz zufügen, verrühren. Diese Beilage mit den Hühnerbruststücken servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

cole-slaw-amerikanischer-krautsalat.jpg

COLE SLAW - AMERIKANISCHER KRAUTSALAT

Cole Slaw - Amerikanischer Krautsalat ist ein Klassiker aus den USA, ob zu Chicken Wings oder Crispy Strips, das Rezept ist sehr einfach.

krautrouladen.jpg

KRAUTROULADEN

Krautrouladen ist eine bekannte Hausmannskost. Das Rezept ist nach wie vor sehr beliebt.

krautsuppe-zum-entschlacken.jpg

KRAUTSUPPE ZUM ENTSCHLACKEN

Das Rezept von Krautsuppe zum Entschlacken ist einfach in der Zubereitung. Mit dieser Suppe tun sie ihren Körper sehr viel Gutes.

kohlgemuse.jpg

KOHLGEMÜSE

Kohlgemüse ist ein würziges Beilagen - Rezept. In nur 30 Minuten zubereitet, passt es super zu diversen Fleischgerichten.

weisskrautsalat.jpg

WEISSKRAUTSALAT

Weißkrautsalat ist extrem gesund und kalorienarm. Ein einfaches Rezept noch dazu.

krautsuppe-zum-abnehmen.jpg

KRAUTSUPPE ZUM ABNEHMEN

Das Rezept von der Krautsuppe zum Abnehmen ist besonders beliebt in der Fastenzeit, nach einer langen Ballsaison.

User Kommentare

Goldioma

Ist da Spitzkraut bei den Hühnerschenkel zum Mitdünsten? oder ist es als Salat mit den Bohnen und der Marinade vermischt?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

So viele Corona-Anzeigen

am 02.03.2021 11:45 von Limone

Lieblingspasta

am 02.03.2021 11:13 von sssumsi

Impfreaktionen

am 02.03.2021 10:38 von Paradeis

Rasen

am 02.03.2021 10:35 von Paradeis