Russenkraut

Woher der Name Russenkraut stammt weiß man nicht genau. Jedenfalls ist es ein super Rezept um grüne Paradeiser zu verwerten.

russenkraut.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (641 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 kpf Weißkraut
800 g Zwiebel
1 kg Paradeise, grün
4 Stk Paprika, rot
1 Stk Gurke
250 g Salz

Zutaten Für den Sud

1 l Wasser
1 l Essig
100 g Zucker
2 Stk Lorbeerblatt
10 Stk Senfkörner
5 Stg Gewürznelken

Zeit

790 min. Gesamtzeit 45 min. Zubereitungszeit 745 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vom Krautkopf den Strunk abschneiden und Kraut in Streifen hobeln. Von den grünen Paradeisern den Stielansatz keilförmig ausschneiden und Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Paprikas halbieren, Kernhaus entfernen und ebenfalls in Streifen hobeln. Gurke schälen und in Streifen hobeln. Zwiebeln abziehen und grob hacken.
  2. Alle Zutaten in eine großen Schüssel mischen, einsalzen, durchrühren und über Nacht durchziehen lassen.
  3. Wasser mit Essig, Gewürznelken, Senfkörner, Lorbeerblätter und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  4. Gemüse ausdrücken und zum Essigsud geben. Etwa 4 Minuten kochen lassen, dann heiß in Gläser füllen und gut verschließen.

Nährwert pro Portion

kcal
78
Fett
0,58 g
Eiweiß
1,81 g
Kohlenhydrate
16,09 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

cole-slaw-amerikanischer-krautsalat.jpg

COLE SLAW - AMERIKANISCHER KRAUTSALAT

Cole Slaw - Amerikanischer Krautsalat ist ein Klassiker aus den USA, ob zu Chicken Wings oder Crispy Strips, das Rezept ist sehr einfach.

krautrouladen.jpg

KRAUTROULADEN

Krautrouladen ist eine bekannte Hausmannskost. Das Rezept ist nach wie vor sehr beliebt.

krautsuppe-zum-entschlacken.jpg

KRAUTSUPPE ZUM ENTSCHLACKEN

Das Rezept von Krautsuppe zum Entschlacken ist einfach in der Zubereitung. Mit dieser Suppe tun sie ihren Körper sehr viel Gutes.

kohlgemuse.jpg

KOHLGEMÜSE

Kohlgemüse ist ein würziges Beilagen - Rezept. In nur 30 Minuten zubereitet, passt es super zu diversen Fleischgerichten.

weisskrautsalat.jpg

WEISSKRAUTSALAT

Weißkrautsalat ist extrem gesund und kalorienarm. Ein einfaches Rezept noch dazu.

krautsuppe-zum-abnehmen.jpg

KRAUTSUPPE ZUM ABNEHMEN

Das Rezept von der Krautsuppe zum Abnehmen ist besonders beliebt in der Fastenzeit, nach einer langen Ballsaison.

User Kommentare

Gelöschter User

Dieser Beitrag wurde vom Administrator gelöscht!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Du solltest aber nicht die "unreifen grünen Paradeiser" dazugeben, die enthalten nämlich das giftige Solanin.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111